Häufig gestellte Fragen

Was bedeutet »heid no«?

Mit »heid no« kennzeichnen wir unsere Same-Day-Produkte. Wenn Sie diese Produkte bestellen und bis 11 Uhr die Druckdaten übertragen, können Sie noch am selben Tag (sofern es sich um einen Arbeitstag handelt) die fertigen Produkte bei uns abholen.
Eine detaillierte Beschreibung finden Sie auch hier.

Welche Dateiformate werden aktzeptiert?

Bitte senden Sie uns ausschließlich druckfähige PDF-Dateien, in denen alle verwendeten Schriften eingebettet sind. Weitere Hinweise zur Datenerstellung finden Sie in unseren Gestaltungshinweisen.

Was ist der Unterschied zwischen Basisdatencheck und Premiumdatencheck?

Basisdatencheck

Beim Basisdatencheck prüfen wir Ihre Daten auf folgende Merkmale:

  • korrektes Dateiformat (PDF)
  • Anzahl der Seiten
  • korrektes Seitenformat
  • alle Schriften eingebettet

Falls das Seitenformat in Ihren Daten vom bestellten Seitenformat abweicht, behalten wir uns vor, ohne Rückmeldung das Seitenformat passend zu skalieren.
Auch Farben, die in abweichenden Farbräumen (RGB, LAB, Sonderfarben) angelegt sind, wandeln wir automatisch in CMYK um.

Premiumdatencheck

Beim Premiumdatencheck prüfen wir zusätzlich folgende Kriterien:

  • korrekter Randanschnitt von mind. 2 mm
  • korrekte Falzart und Falzposition (z.B. bei Zick-Zack-Falz und Wickelfalz)
  • ausreichender Abstand von Logos und Schriften zum Beschnitt
  • Farben korrekt in CMYK angelegt
  • ausreichende Auflösung

Sollten beim Premiumdatencheck Probleme auftreten, werden wir Sie umgehend per E-Mail darüber informieren.
Eine automatische Anpassung/Konvertierung nehmen wir hier nicht vor.

Was passiert, wenn meine Daten nicht in Ordnung sind?

Beim Basisdatencheck passen wir Ihre Druckdaten soweit wie möglich automatisch an (siehe Beschreibung).
Sollte eine automatische Konvertierung nicht möglich sein (z.B. abweichende Seitenanzahl), oder haben Sie den Premiumdatencheck gewählt, werden wir uns mit Ihnen in Verbindung setzen.

Bitte beachten Sie, dass mit Ihnen abgestimmte notwendige Korrekturen grundsätzlich einen erhöhten Aufwand bedeuten und Ihnen in Rechnung gestellt werden.

Zudem haben durch Daten verursachte Rückfragen/Korrekturen Auswirkungen auf die gewünschte Produktionszeit, sodass z.B. ein "heid no"-Auftrag möglicherweise nicht mehr am selben Tag produziert werden kann.

Welches Druckverfahren kommt zum Einsatz?

Wir nutzen je angebotener Produktkonfiguration das am besten geeignete Druckverfahren.
In der Regel handelt es sich dabei um den Digitaldruck. Ab höheren Auflagen (bei jedem Produkt unterschiedlich) drucken wir aber auch im Offset-Verfahren.

Kann ich die Druckprodukte mit meinem Bürodrucker nachträglich beschriften?

Tintenstrahldrucker:
Mit einem Tintenstrahldrucker ist ein Eindruck unter normalen Umständen problemlos möglich.
Je nach eingesetztem Material müssen Sie aber mit langen Trocknungszeiten für die Tinte rechnen.

Laserdrucker:
Von einem nachträglichen Eindruck mit einem Laserdrucker raten wir ab.
Unsere Produkte werden in der Regel im Digitaldruck produziert. Durch die technisch bedingte hohe Hitze im Innern eines handelsüblichen Laserdruckers kann es vorkommen, dass sich die vorgedruckte Farbe wieder ablöst und sich ein Geistereffekt einstellt oder sogar Komponenten Ihres Druckers dauerhaft beeinträchtigt bzw. beschädigt.

Ich habe einen Gutscheincode, wo kann ich diesen einlösen?

Ihren Gutscheincode können Sie einlösen, sobald Sie Artikel in den Warenkorb gelegt haben. Während Sie die Bestellung abschließen (Eingabe der Rechnungs-/Versandadresse) erscheint ein entsprechendes Eingabefeld, wo Sie den Code eintragen können.

Was mache ich, wenn ich mein Passwort vergessen habe?

Wenn Sie Ihr Passwort für Ihr HeidNo.de Kundenkonto vergessen haben, können Sie sich per E-Mail ein neues Passwort zusenden lassen. Verwenden Sie dazu den "Passwort vergessen"-Link unter den Login-Feldern im rechten oberen Bereich unseres Shops.